Meine Mission, für die ich mit Herz, Verstand und Professionalität eintrete:

Menschen dabei unterstützen, die vitale Kraft ihrer Seele in freien Fluss zu bringen.

 

Der Mensch steht im Zentrum meiner Arbeit. Neben allen Techniken, Tools und Methoden zählt daher zuerst der echte menschliche Kontakt. Vertrauen und ein sicherer Raum bilden die Grundlage für unsere Zusammenarbeit.

Ich möchte Menschen unterstützen, die bereits den Willen gefasst haben, die Blockaden und Widerstände in ihrem Leben aufzulösen. Meine Klienten sind freie Menschen und behalten zu jeder Zeit des Prozesses die Verantwortung für das Gelingen ihres eigenen Lebens.

Die vitale Kraft ist das allen Lebewesen innewohnende Prinzip der Auslebung und Verwirklichung ihres Potenzials. Traumata, familiäre sowie soziale Verstrickungen erzeugen hemmende Muster und Glaubenssätze, die in Körper, Geist und Seele wie Flaschenhälse wirken.

Die Seele ist eine mehrdimensionale Wirklichkeit und lebendiges Symbol für den gesamten Wirk- und Erfahrungsraum eines Lebewesens. Sie trägt die vitale Kraft, die in ihrem Flussbett zum Träger und Beweger der Lebensbewegungen wird. Als nicht-lineares Organisationsprinzip ist sie mit den Funktionen des Unbewussten verbunden und vereint darin sowohl unsere eigenen Qualitäten und Erfahrungen als auch die unserer Ahnen.

Der freie Fluss vitaler Kraft steht für die Daseins-Qualitäten von konstantem Wachstum, ständiger Neugierde, hoher Kreativität, freiem Gefühlsausdruck, ungezwungener Kontaktfähigkeit, einem elastischen Körper sowie hoher Regenerationsfähigkeit. Kurz: In freiem Fluss kann das Leben voll gelebt werden.